CVJM Hagen

4a – Dein Stecken und Stab trösten mich

„Denn du bist an meiner Seite! Dein Stock und dein Stab schützen und trösten mich.“ (Psalm 23,4) 

Dieser Spruch gibt doch mal richtig Hoffnung! Das passt perfekt zum Titel der diesjährigen Weltbundgebetswoche „Rays of hope“/ „Strahlen der Hoffnung“. 

Dazu haben wir uns eine kleine Bastelei überlegt: 

Dafür benötigst du eine leere Konservendose, einen Nagel, einen Hammer und ein bisschen Fingerspitzengefühl 😉 

Am besten zeichnest du das gewünscht Muster auf einem Blatt Papier vor und befestigst dieses dann mit Klebeband an der Dose um Verzerrungen durch die gekrümmte Oberfläche zu vermeiden, die beim direkten Aufzeichnen entstehen könnten. 

Nun musst du nur noch mit Hammer und Nagel kleine Löcher in die Dose machen. Sei dabei vorsichtig, um die Dose nicht einzudrücken. 

Wenn du nun eine Kerze reinstellst siehst du die Lichtstrahlen 😊 

© 2020 CVJM Hagen

Thema von Anders Norén